Der direkte Weg zu exzellenter Medizin und Forschung – für unsere Gesundheit

Patienten aus dem In- und Ausland profitieren von der engen Verknüpfung einer Spitzenmedizin, z.B. des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), mit innovativer universitärer Forschung und zahlreichen Angeboten für Heilung und Rehabilitation im Norden. Denn Forschungsergebnisse gelangen hier direkt zum Patienten.

Die Behandlung von Krebs-, Herz-, Autoimmun-, Atemwegs- und Infektionserkrankungen ist hierfür ein Beispiel – und in der globalen Gesellschaft eine der größten Herausforderungen.

Der Flughafen Lübeck bietet perspektivisch die Anbindung an ein exzellentes klinisches Niveau für höchst individualisierte sowie interdisziplinäre Diagnostik, Therapie und Rehabilitation.

Den Flughafen Lübeck einbeziehen

Gemeinsam mit Partnern aus Medizin, Forschung und Wirtschaft entsteht hier in Lübeck ein Gesundheits- und Innovationsflughafen, der neue Perspektiven eröffnet und Menschen aus vielen Nationen in Deutschlands Norden zusammenbringt.

Der Flughafen Lübeck (LBC) entwickelt in seinem neuen Geschäftsfeld "Gesundheit und Innovation" zwei wichtige Lebensadern der Region: die innovative Gesundheitswirtschaft und die hohe Lebensqualität. Dort wo das Wasser nah und die Natur greifbar ist, finden Menschen zu sich und zu neuen Ideen. Sie atmen auf und sind glücklicher. Das ist wissenschaftlich erwiesen und eine Zufriedensheitsgarantie für unsere Region.